Angebote zu "Handel" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Optionsscheine, Optionen und Futures
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beantwortet sämtliche Fragen, die sich der Privatanleger beim Umgang mit Optionsscheinen, Optionen und Futures stellt, und verhilft zu einer eigenen Erfolgsstrategie. Optionsscheine, Optionen und Futures Die Finanzderivate umgibt noch immer der Hauch hochkomplexer Spekulationen für profes-sionelle Finanzjongleure. Tatsächlich sind Optionsscheine, Optionen und Futures sinnvolle Ergänzungen für jedes private Wertpapierportfolio. Sie helfen Anlegern einerseits beim Er-zielen lukrativer Renditen und sichern sie andererseits höchst effektiv gegen unliebsame Kursschwankungen ab. Marc Klein und Wolfgang Raum kombinieren in ihrem Buch profunde Fachkenntnis und didaktisches Geschick, wie man es bei diesem Thema bislang nicht kannte. · Sie bieten umfangreiche und klar gegliederte Darstellungen der Grundinstrumente des Terminmarktes. · Sie entwickeln daraus praxisorientiert wertvolle Regeln für Handels- und Absicherungs-strategien. · Sie geben konkrete Tipps zu rechtlichen und steuerlichen Fragen. Besonders nützlich: die umfangreiche Adressensammlung von Optionsscheinemittenten, Terminbörsen und Finanzinformationsdiensten. Marc Klein ist bei der US-Terminbörsenaufsichtsbehörde (CFTC) als Vermögensverwalter (CTA) registriert und Mitglied bei der US-Standesvereinigung der Futures-Branche (NFA). Praktische Erfahrungen sammelte er an den Terminbörsen in Chicago (Chicago Board of Trade und Chicago Mercantile Exchange) sowie bei der Heussinger & Partner AG, Würz-burg. Wolfgang Raum ist Mitbegründer mehrerer führender Börsenfachzeitschriften im deutschen Sprachraum. Bei der Heussinger & Partner AG, Würzburg leitete er die Vermögensverwal-tung und das Portfoliomanagement. Er ist Redakteur beim Wirtschaftsmagazin CAPITAL. Dort verantwortet er den renommierten Börsenbrief CAPITAL-Depesche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Redaktion Fuchsbriefe. CFD Handel
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach Optionsscheinen und Zertifikaten kommen CFDs als neues Anlageinstrument auf Privatanleger zu. Bislang waren CFDs (contracts for difference, dt. Differenzkontrakte) ausschließlich Finanzmarktprofis als Sicherungs-Instrument vorbehalten. Der größte Vorteil von CFDs: Im Gegensatz zu Optionsscheinen und Zertifikaten gibt es kein Verfallsdatum oder Emittentenrisiko. Ein CFD ist eine Wette auf die Auszahlung der Kursdifferenz eines Basiswertes. Diese ist für steigende und fallende Kurse und für Aktien, Indizes, Währungen, Rohstoffe und Anleihen möglich. Außerdem können CFD-Investoren mit geringem Kapitaleinsatz spekulieren. Das erhöht die Renditechancen, aber auch das Risiko. Dennoch halten wir CFDs für ein interessantes Instrument, weil sich mit den Derivaten diverse Handelsstrategien umsetzen lassen, einzelne Investments oder Depots preiswert abgesichert werden können. Auch für Banken und Broker sind CFDs lukrativ. Denn die margenstarken CFDs bieten ein hohes Wachstumspotenzial. Daher könnten Online-Broker und Banken den CFDs zum Durchbruch verhelfen. Allerdings werben CFD-Anbieter stark um Kunden. Die verlieren zwischen den Werbebotschaften daher schnell den Blick für das Wesentliche. Aber gerade die Wahl des Brokers ist eine wichtige Voraussetzung dafür, im CFD-Handel gute Erfolgschancen zu haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot