Angebote zu "Hebelprodukten" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Knock-Out-Optionsscheine am deutschen Markt
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Folge der Terroranschläge vom 11.9.2001 erreichten die impliziten Volatilitäten der Standard-Optionsscheine weltweit ein Rekordhoch. Da ein Engagement in solchen Zeiten trotz richtiger Prognose des Underlying-Kursverlaufs mit einem Verlust enden kann, wurde der Ruf nach alternativen Hebelprodukten laut. Im November 2001 stellte BNP Paribas den ersten Knock-Out- Optionsschein vor: Die Preisstellung sollte nunmehr weitestgehend unabhängig von der Volatilität zu gestalten sein. Das Produktkonzept stieß auf eine solch immense Nachfrage, dass nach nur einem knappen Jahr mehr Prämien eingenommen wurden als mit Standard-Optionsscheinen. Angesichts dieser Erfolgsgeschichte erscheint eine kritische, analytische Auseinandersetzung mit der Materie gerechtfertigt. Die zentralen Ziele des vorliegenden Buches bestehen darin, dieses Finanzinstrument aus der Sicht der Optionspreistheorie zu bewerten und zu analysieren. Diese Untersuchung stellt einen Versuch dar, das als innovatives Nonplusultra propagierte Produkt in den theoretisch sachlichen Kontext einzuordnen und somit gewissermaßen zu entmystifizieren . Das Buch richtet sich primär an Produktentwickler und Händler, es dürfte jedoch gleichermaßen Anleger und Studierende aller Fachrichtungen mit Interesse an Financial Engineering inspirieren.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Richtig investieren mit Zertifikaten und Hebelp...
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Anleger interessieren sich für Zertifikate und Hebelprodukte. Doch wer sich hier zurechtfinden will, braucht einen detaillierten Führer. Das neue Buch von Dr. Rüdiger Götte zeigt Ihnen, wie Sie die Welt der Zertifikate schnell und einfach durchschauen und wie Sie diese Anlageinstrumente erfolgreich einsetzen können. Der Autor erläutert die Funktionsweise aller gängigen Zertifikattypen, wie Discount-, Bonus- und Garantie-Zertifikate oder Turbo-Optionsscheine. Aber auch Aktienanleihen sowie Indexfonds (ETFs) werden in diesem Buch besprochen. Ein Plus von Zertifikaten ist, dass es allerlei Basiswerte gibt, auf die gesetzt werden kann: ob Rohstoffindices, Branchenindices, Volatilitätsindices der Phantasie der Anleger sind keine Grenzen gesetzt. Damit Sie bei der großen Auswahl nicht Schiffbruch erleiden, nimmt Dr. Rüdiger Götte auch die Basiswerte unter die Lupe. Ebenso erläutert er die Funktionsweise und die Unterschiede von Hebelprodukten liegen und warum es bei Turbos so viele verschiedene Unterformen mit Bezeichnungen wie Knock-Out, Stop-Loss, Rolling oder Mini gibt. Selbstverständlich kommen auch Trading-Tipps für Zertifikate und Hebelprodukte nicht zu kurz.Damit Sie sich einen schnellen Überblick über die Vielzahl der Zertifikate und Hebelprodukte verschaffen können, hat der Autor sie nach Risiken und Rendite geordnet. So können Sie schnell und einfach die passenden Zertifikate zu Ihrer persönlichen Risiko- und Renditevorstellung finden. Darüber hinaus zeigt Dr. Rüdiger Götte auf, welche Zertifikate in welcher Börsenphase am sinnvollsten einzusetzen sind. Mit dem Rüstzeug, das Ihnen dieses Buch vermitteln wird, sollten Sie viel Spaß bei der Anlage in Zertifikate und Hebelprodukte haben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Richtig investieren mit Zertifikaten und Hebelp...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Anleger interessieren sich für Zertifikate und Hebelprodukte. Doch wer sich hier zurechtfinden will, braucht einen detaillierten Führer. Das neue Buch von Dr. Rüdiger Götte zeigt Ihnen, wie Sie die Welt der Zertifikate schnell und einfach durchschauen und wie Sie diese Anlageinstrumente erfolgreich einsetzen können. Der Autor erläutert die Funktionsweise aller gängigen Zertifikattypen, wie Discount-, Bonus- und Garantie-Zertifikate oder Turbo-Optionsscheine. Aber auch Aktienanleihen sowie Indexfonds (ETFs) werden in diesem Buch besprochen. Ein Plus von Zertifikaten ist, dass es allerlei Basiswerte gibt, auf die gesetzt werden kann: ob Rohstoffindices, Branchenindices, Volatilitätsindices der Phantasie der Anleger sind keine Grenzen gesetzt. Damit Sie bei der großen Auswahl nicht Schiffbruch erleiden, nimmt Dr. Rüdiger Götte auch die Basiswerte unter die Lupe. Ebenso erläutert er die Funktionsweise und die Unterschiede von Hebelprodukten liegen und warum es bei Turbos so viele verschiedene Unterformen mit Bezeichnungen wie Knock-Out, Stop-Loss, Rolling oder Mini gibt. Selbstverständlich kommen auch Trading-Tipps für Zertifikate und Hebelprodukte nicht zu kurz.Damit Sie sich einen schnellen Überblick über die Vielzahl der Zertifikate und Hebelprodukte verschaffen können, hat der Autor sie nach Risiken und Rendite geordnet. So können Sie schnell und einfach die passenden Zertifikate zu Ihrer persönlichen Risiko- und Renditevorstellung finden. Darüber hinaus zeigt Dr. Rüdiger Götte auf, welche Zertifikate in welcher Börsenphase am sinnvollsten einzusetzen sind. Mit dem Rüstzeug, das Ihnen dieses Buch vermitteln wird, sollten Sie viel Spaß bei der Anlage in Zertifikate und Hebelprodukte haben.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Richtig investieren mit Zertifikaten und Hebelp...
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Anleger interessieren sich für Zertifikate und Hebelprodukte. Doch wer sich hier zurechtfinden will, braucht einen detaillierten Führer. Das neue Buch von Dr. Rüdiger Götte zeigt Ihnen, wie Sie die Welt der Zertifikate schnell und einfach durchschauen und wie Sie diese Anlageinstrumente erfolgreich einsetzen können. Der Autor erläutert die Funktionsweise aller gängigen Zertifikattypen, wie Discount-, Bonus- und Garantie-Zertifikate oder Turbo-Optionsscheine. Aber auch Aktienanleihen sowie Indexfonds (ETFs) werden in diesem Buch besprochen. Ein Plus von Zertifikaten ist, dass es allerlei Basiswerte gibt, auf die gesetzt werden kann: ob Rohstoffindices, Branchenindices, Volatilitätsindices der Phantasie der Anleger sind keine Grenzen gesetzt. Damit Sie bei der großen Auswahl nicht Schiffbruch erleiden, nimmt Dr. Rüdiger Götte auch die Basiswerte unter die Lupe. Ebenso erläutert er die Funktionsweise und die Unterschiede von Hebelprodukten liegen und warum es bei Turbos so viele verschiedene Unterformen mit Bezeichnungen wie Knock-Out, Stop-Loss, Rolling oder Mini gibt. Selbstverständlich kommen auch Trading-Tipps für Zertifikate und Hebelprodukte nicht zu kurz.Damit Sie sich einen schnellen Überblick über die Vielzahl der Zertifikate und Hebelprodukte verschaffen können, hat der Autor sie nach Risiken und Rendite geordnet. So können Sie schnell und einfach die passenden Zertifikate zu Ihrer persönlichen Risiko- und Renditevorstellung finden. Darüber hinaus zeigt Dr. Rüdiger Götte auf, welche Zertifikate in welcher Börsenphase am sinnvollsten einzusetzen sind. Mit dem Rüstzeug, das Ihnen dieses Buch vermitteln wird, sollten Sie viel Spaß bei der Anlage in Zertifikate und Hebelprodukte haben.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Richtig investieren mit Zertifikaten und Hebelp...
47,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Seit Ausbruch der Finanzkrise sind Zertifikate in den Medien heftig in die Kritik geraten und gelten fast schon als Inbegriff des Bösen. Sie werden als intransparent und gefährlich, oftmals geradezu als Teufelszeug beschrieben. Diese teils hanebüchenen Kommentare zeigen zumindest eines: Wie gross immer noch das Unwissen über Zertifikate und Hebelprodukte ist. Dr. Rüdiger Götte zeigt Ihnen in der Neuauflage seines Zertifikate-Klassikers, wie Sie die Welt der Zertifikate schnell und einfach durchschauen und diese Anlageinstrumente erfolgreich einsetzen können. Dr. Götte erläutert die Funktionsweise aller gängigen Zertifikattypen – wie Discount-, Bonus- und Garantie-Zertifikate oder Turbo-Optionsscheine. Aber auch Aktienanleihen sowie Indexfonds (ETFs, auch ETCs) werden besprochen und erklärt. Ebenso thematisiert die Neuauflage, wie sich die Welt der Zertifikate durch die Finanzkrise geändert hat: Es sind Zertifikateindices auf den Markt gekommen, es gibt Zertifikateratings, und durch die Insolvenz von Lehman Brothers hat sich die Preisfeststellung von Zertifikaten verändert. Ein Plus von Zertifikaten ist nach wie vor, dass es eine Vielzahl an Basiswerten gibt, auf die gesetzt werden kann: Ob Rohstoff-, Branchen-, Volatilitätsindices – der Phantasie der Anleger sind keine Grenzen gesetzt. Damit Sie jedoch bei der grossen Auswahl nicht Schiffbruch erleiden, nimmt Dr. Götte auch die Basiswerte unter die Lupe. Ebenso erläutert er die Funktionsweise und wo die Unterschiede zwischen den diversen Hebelprodukten liegen und warum es bei Turbos so viele verschiedene Unterformen mit Bezeichnungen wie Knock-Out, Stop-Loss, Rolling oder Mini gibt. Selbstverständlich kommen auch Trading-Tipps für Zertifikate und Hebelprodukte nicht zu kurz. Um einen schnellen Überblick über die Vielzahl an Zertifikaten und Hebelprodukten zu ermöglichen, sind diese nach Risiken und Rendite geordnet. So können Sie schnell und einfach die passenden Zertifikate zu Ihrer persönlichen Risiko- und Renditevorstellung finden. Darüber hinaus zeigt Dr. Götte auf, welche Zertifikate in welcher Börsenphase am sinnvollsten einzusetzen sind. Mit dem Rüstzeug, das Ihnen dieses Buch vermittelt, sollten Sie viel Spass bei der Anlage in Zertifikate und Hebelprodukte haben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Richtig investieren mit Zertifikaten und Hebelp...
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit Ausbruch der Finanzkrise sind Zertifikate in den Medien heftig in die Kritik geraten und gelten fast schon als Inbegriff des Bösen. Sie werden als intransparent und gefährlich, oftmals geradezu als Teufelszeug beschrieben. Diese teils hanebüchenen Kommentare zeigen zumindest eines: Wie groß immer noch das Unwissen über Zertifikate und Hebelprodukte ist. Dr. Rüdiger Götte zeigt Ihnen in der Neuauflage seines Zertifikate-Klassikers, wie Sie die Welt der Zertifikate schnell und einfach durchschauen und diese Anlageinstrumente erfolgreich einsetzen können. Dr. Götte erläutert die Funktionsweise aller gängigen Zertifikattypen – wie Discount-, Bonus- und Garantie-Zertifikate oder Turbo-Optionsscheine. Aber auch Aktienanleihen sowie Indexfonds (ETFs, auch ETCs) werden besprochen und erklärt. Ebenso thematisiert die Neuauflage, wie sich die Welt der Zertifikate durch die Finanzkrise geändert hat: Es sind Zertifikateindices auf den Markt gekommen, es gibt Zertifikateratings, und durch die Insolvenz von Lehman Brothers hat sich die Preisfeststellung von Zertifikaten verändert. Ein Plus von Zertifikaten ist nach wie vor, dass es eine Vielzahl an Basiswerten gibt, auf die gesetzt werden kann: Ob Rohstoff-, Branchen-, Volatilitätsindices – der Phantasie der Anleger sind keine Grenzen gesetzt. Damit Sie jedoch bei der großen Auswahl nicht Schiffbruch erleiden, nimmt Dr. Götte auch die Basiswerte unter die Lupe. Ebenso erläutert er die Funktionsweise und wo die Unterschiede zwischen den diversen Hebelprodukten liegen und warum es bei Turbos so viele verschiedene Unterformen mit Bezeichnungen wie Knock-Out, Stop-Loss, Rolling oder Mini gibt. Selbstverständlich kommen auch Trading-Tipps für Zertifikate und Hebelprodukte nicht zu kurz. Um einen schnellen Überblick über die Vielzahl an Zertifikaten und Hebelprodukten zu ermöglichen, sind diese nach Risiken und Rendite geordnet. So können Sie schnell und einfach die passenden Zertifikate zu Ihrer persönlichen Risiko- und Renditevorstellung finden. Darüber hinaus zeigt Dr. Götte auf, welche Zertifikate in welcher Börsenphase am sinnvollsten einzusetzen sind. Mit dem Rüstzeug, das Ihnen dieses Buch vermittelt, sollten Sie viel Spaß bei der Anlage in Zertifikate und Hebelprodukte haben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot