Angebote zu "Optionsscheinen" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Mehr Geld verdienen mit Optionsscheinen
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heute sind die Chancen an der Börse zum Anlagegewinn unbegrenzt. Sie wollen deshalb keine Zeit mehr investieren, sondern endlich selber spektakuläre Renditen erzielen? Dann gibt es nur einen Weg, die Geldanlage in Optionsscheinen. Mehrere tausend Prozent Rendite innerhalb weniger Monate sind damit oft so gut wie Börsenalltag. Auf dem neuesten Stand, bietet Ihnen dieses Buch das alles entscheidende Wissen über die faszinierende und geldmultiplizierende Welt der Optionsscheine. Sie lesen leichtverständlich und lernen direkt gewinnbringend umsetzbar! Das sind die Themen: Mit dem Grundlagenteil über Optionsscheine legen Sie Ihr Fundament des Erfolges: Basispreis, Optionsfrist, Optionsverhältnis und Basispreis. Hier steht was Sie unbedingt wissen müssen! Mit dem Errechnen des wahren Wertes eines Scheines verdienen Sie am meisten. Was sind Aufgeld und Hebel ganz konkret, was bedeuten Gamma und Delta wirklich? Wie funktionieren Bewertungsmodelle, wie z.B. das von Black & Scholes ganz konkret? Welche Scheine gibt es überhaupt: vom Cool Warrant zum Power Warrant, uvm. Mit dem funktionalsten Strategie - Wissen der Extraklasse hebeln Sie Ihre Scheine nach ganz oben und schützen sich ganz nebenbei auch noch vor Verlusten.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Optionsscheine
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Tatsache, dass Optionsscheinpreise nicht durch Angebot und Nachfrage an einer Börse gebildet, sondern von den Emittenten laufend festgesetzt werden, führt zum Thema dieses Buches. Es wird vermutet, dass Emissionshäuser die Optionsscheine im Zeitablauf bewusst über- und unterbewerten, um den Gewinn mit dem Handel dieser Derivate zu steigern. Zu Beginn der Laufzeit wird der Optionsschein über dem fairen Preis liegen. Anschließend wird der Preis mit abnehmender Restlaufzeit günstiger, bis gegen Ende der Laufzeit eine Unterbewertung auftritt. Diese zyklische Über- und Unterbewertung im Zeitablauf wird als Life-Cycle-Pricing bezeichnet. Ziel dieser Arbeit ist es, diese Fehlbewertung der Optionsscheine durch die Emittenten empirisch nachzuweisen. Zu diesem Zweck wurden über 10.000 tägliche Schlusskurse von ausgewählten Optionsscheinen und dazu passenden börsengehandelten Optionen erfasst und mit einem Optionsbewertungsmodell ausgewertet und verglichen.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Knock-Out-Optionsscheine am deutschen Markt
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Folge der Terroranschläge vom 11.9.2001 erreichten die impliziten Volatilitäten der Standard-Optionsscheine weltweit ein Rekordhoch. Da ein Engagement in solchen Zeiten trotz richtiger Prognose des Underlying-Kursverlaufs mit einem Verlust enden kann, wurde der Ruf nach alternativen Hebelprodukten laut. Im November 2001 stellte BNP Paribas den ersten Knock-Out- Optionsschein vor: Die Preisstellung sollte nunmehr weitestgehend unabhängig von der Volatilität zu gestalten sein. Das Produktkonzept stieß auf eine solch immense Nachfrage, dass nach nur einem knappen Jahr mehr Prämien eingenommen wurden als mit Standard-Optionsscheinen. Angesichts dieser Erfolgsgeschichte erscheint eine kritische, analytische Auseinandersetzung mit der Materie gerechtfertigt. Die zentralen Ziele des vorliegenden Buches bestehen darin, dieses Finanzinstrument aus der Sicht der Optionspreistheorie zu bewerten und zu analysieren. Diese Untersuchung stellt einen Versuch dar, das als innovatives Nonplusultra propagierte Produkt in den theoretisch sachlichen Kontext einzuordnen und somit gewissermaßen zu entmystifizieren . Das Buch richtet sich primär an Produktentwickler und Händler, es dürfte jedoch gleichermaßen Anleger und Studierende aller Fachrichtungen mit Interesse an Financial Engineering inspirieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Bewertung von DAX-Optionsscheinen
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das Buch hat zum Ziel, die Eignung der in der Praxis am häufigsten verwendeten Bewertungsmodelle für Optionsrechte, des Black/Scholes- sowie des Barone- Adesi/Whaley-Optionsbewertungsansatzes, bezogen auf ein breites Spektrum börsennotierter Optionsscheine auf den Deutschen Aktienindex DAX, theoretisch zu begründen und empirisch zu untersuchen. Hierfür werden nach einer grundlegenden Darstellung des Optionsscheingeschäfts und fundamentaler Bewertungsaspekte zunächst die Modelle hergeleitet, beschrieben und in eine temporale und typenorientierte Systematik eingeordnet. Anschließend wird anhand einer empirischen Analyse von über 2000 Zeitreihen deutscher DAX-Scheine die Validität der Modelle emittentenspezifisch überprüft. Zum einen sollen so signifikante Fehlbewertungen aufgedeckt, quantifiziert und systematisiert werden und zum anderen Emittentengruppen, die sich durch weitgehend identische charakteristische Bewertungseigenschaften auszeichnen, identifiziert werden. Nicht zuletzt auch für den interessierten Privatanleger wird damit eine Möglichkeit eröffnet, sich fundierte Kenntnisse über Funktionsweise und Bewertungsmechanismen als Grundlage für die Verwendung von Optionsscheinen als ein im Risiko kalkulierbares Instrument der Vermögensanlage anzueignen.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Grundlagen, Chancen und Risiken von Optionssche...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit erläutert die Grundlagen von Optionsscheinen und stellt die Chancen und Risiken dar, die mit dem Erwerb solcher Wertpapiere verbunden sind. Hierbei wird auf die Möglichkeiten von Risikobegrenzung eingegangen, aber auch auf die direkten spekulativen Engagements. Da vielen Privatanlegern die mit einem Optionsschein verbundenen Risiken nicht völlig bekannt sind, sind heute die Banken verpflichtet, ihre Kunden aufzuklären, und gegebenenfalls auch einen Kundenwunsch abzulehnen.Da der Optionsschein als Instrument der Finanzierung von Unternehmen keine besondere Bedeutung spielt, haben Finanzinstitutionen eigene Optionsscheine herausgegeben. Gleichzeitig haben Optionsscheine auf unterschiedliche zugrunde liegende Werte stark zugenommen und Popularität gewonnen.Der Optionsscheinhandel ist im Rahmen des stärkeren Interesses der Privatanleger an risikoreicheren Anlageformen gewachsen. In letzter Zeit allerdings wurde er durch die Flut von Neuemissionen am Neuen Markt in den Schatten gestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Optionsscheine auf Frachtraten
51,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Volatilität der Seeverkehrsmärkte ist eine der bestimmenden Risiken seit der Wirtschaftskrise. Reedereien, Spediteure und die verladende Wirtschaft stehen vor der Herausforderung, sich gegen schwankende Frachtraten abzusichern. Diese Arbeit bietet eine Lösung mittels Optionsscheinen an. Als Basis wird das Black-Scholes-Modell verwendet, für das die Namensgeber 1997 den Nobelpreis erhielten. Durch Einsatz historischer Frachtraten wird gezeigt, dass Optionsscheine auf Frachtraten im Container-Seeverkehr einsetzbar sind. Branchen-Experten bestätigen dieses Untersuchungsergebnis in Interviews. Das Buch bietet somit einen Einstieg in das Thema der Fracht-Derivate und zugleich konkrete Ergebnisse für die weitere Anwendung in der Praxis.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Isoliert begebene Optionsscheine mit Finanzieru...
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Michael Steiner untersucht Optionsscheine, die von Aktiengesellschaften unabhängig von einem anderen Wertpapier oder in Verbindung mit Aktien zu Finanzierungszwecken emittiert werden.Nach einer eingehenden Untersuchung der Emissionspraxis wird der Blick auf die ökonomischen Motive für den Einsatz dieser Finanzierungsinstrumente gelenkt. Der Autor kommt dabei zu dem Ergebnis, dass insbesondere junge, sich in ihrem Entwicklungsstadium befindende und damit für den Markt oftmals nur schwierig zu bewertende Unternehmen den zweistufigen Finanzierungsvorgang dieser Instrumente dazu nutzen können, um Investoren von den Erfolgsaussichten ihrer anvisierten Projekte zu überzeugen.Anschließend wird die aktienrechtliche Zulässigkeit dieser Finanzierungsmethoden ausführlich erörtert. Nach Ansicht des Autors sind die isoliert begebenen Optionsscheine keine Genussrechte i.S.d.221 Abs. 3 AktG, ihre Ausgabe ist allerdings analog221 Abs. 1, 2 AktG zulässig. Ferner steht den Aktionären ein Bezugsrecht auf die Optionsscheine zu, das im vereinfachten Verfahren ausgeschlossen werden kann. Sodann werden die verschiedenen Möglichkeiten der Absicherung der Optionsscheine behandelt, wobei insbesondere die Schaffung eines bedingten Kapitals für zulässig erachtet wird. Abgerundet wird die Untersuchung durch einen Blick auf weitere Einsatzmöglichkeiten von isolierten Optionsscheinen, insbesondere unter Berücksichtigung der US-amerikanischen Praxis.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Optionsscheine auf Frachtraten
62,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Volatilität der Seeverkehrsmärkte ist eine der bestimmenden Risiken seit der Wirtschaftskrise. Reedereien, Spediteure und die verladende Wirtschaft stehen vor der Herausforderung, sich gegen schwankende Frachtraten abzusichern. Diese Arbeit bietet eine Lösung mittels Optionsscheinen an. Als Basis wird das Black-Scholes-Modell verwendet, für das die Namensgeber 1997 den Nobelpreis erhielten. Durch Einsatz historischer Frachtraten wird gezeigt, dass Optionsscheine auf Frachtraten im Container-Seeverkehr einsetzbar sind. Branchen-Experten bestätigen dieses Untersuchungsergebnis in Interviews. Das Buch bietet somit einen Einstieg in das Thema der Fracht-Derivate und zugleich konkrete Ergebnisse für die weitere Anwendung in der Praxis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Der Weg zum erfolgreichen Investment mit Option...
39,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Für viele Anleger stellen Optionsscheine ein Buch mit sieben Siegeln dar. Viele fragen sich beispielsweise: Wie und wo kann ich Optionsscheine kaufen bzw. verkaufen? Wo finde ich Informationen zu Optionsscheinen? Welche Risiken und Chancen gibt es? Welche sinnvollen Strategien kann ich anwenden? Nach welchen Kriterien werden Optionsscheine beurteilt? Was bedeuten die vielen griechischen Buchstaben, wie zum Beispiel Delta? Wie erstelle ich Kursprognosen? Bin ich überhaupt ein Anlegertyp für Optionsscheine? All diese Fragen beantwortet das vorliegende Buch und vieles mehr. Dieses Buch versucht, die Theorie der Optionsscheine besonders leicht „verdaulich“ darzustellen. Aber trotzdem wird nicht auf Tiefgang bei den Ausführungen zu den einzelnen Aspekten der Optionsscheine verzichtet: Das Buch lässt keinen wichtigen Aspekt der Theorie der Optionsscheine aus. Dabei wird das Wissen der Optionsscheine in mehreren Lektionen vermittelt. Jede Lektion schliesst mit einem Test ab, damit Sie als Leser sofort ihr erlerntes Wissen überprüfen bzw. vertiefen können.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot