Angebote zu "Privatanleger" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Erfolg mit Optionsscheinen
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Optionsscheine sind seit Jahren äußerst beliebt. Immer mehr Anleger erweben Optionsscheine, nachdem sie erste Börsenerfahrungen mit Aktien gesammelt haben. Denn die Gewinnchancen beim Optionsscheinhandel sind lukrativ. Dennoch basieren mögliche Fehlentscheidungen häufig auf Unwissenheit oder Unsicherheit. Und diese können vermieden werden. Dem Buch liegen zwei elementare Annahmen zugrunde: Zum einem geht der Autor davon aus, dass Privatanleger auch in Krisenzeiten nicht auf Anlagen verzichten sollten.

Anbieter: buecher
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Optionsscheine, Optionen und Futures
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beantwortet sämtliche Fragen, die sich der Privatanleger beim Umgang mit Optionsscheinen, Optionen und Futures stellt, und verhilft zu einer eigenen Erfolgsstrategie. Optionsscheine, Optionen und FuturesDie Finanzderivate umgibt noch immer der Hauch hochkomplexer Spekulationen für profes-sionelle Finanzjongleure. Tatsächlich sind Optionsscheine, Optionen und Futures sinnvolle Ergänzungen für jedes private Wertpapierportfolio. Sie helfen Anlegern einerseits beim Er-zielen lukrativer Renditen und sichern sie andererseits höchst effektiv gegen unliebsame Kursschwankungen ab.Marc Klein und Wolfgang Raum kombinieren in ihrem Buch profunde Fachkenntnis und didaktisches Geschick, wie man es bei diesem Thema bislang nicht kannte. · Sie bieten umfangreiche und klar gegliederte Darstellungen der Grundinstrumente des Terminmarktes.· Sie entwickeln daraus praxisorientiert wertvolle Regeln für Handels- und Absicherungs-strategien.· Sie geben konkrete Tipps zu rechtlichen und steuerlichen Fragen.Besonders nützlich: die umfangreiche Adressensammlung von Optionsscheinemittenten, Terminbörsen und Finanzinformationsdiensten.Marc Klein ist bei der US-Terminbörsenaufsichtsbehörde (CFTC) als Vermögensverwalter (CTA) registriert und Mitglied bei der US-Standesvereinigung der Futures-Branche (NFA). Praktische Erfahrungen sammelte er an den Terminbörsen in Chicago (Chicago Board of Trade und Chicago Mercantile Exchange) sowie bei der Heussinger & Partner AG, Würz-burg. Wolfgang Raum ist Mitbegründer mehrerer führender Börsenfachzeitschriften im deutschen Sprachraum. Bei der Heussinger & Partner AG, Würzburg leitete er die Vermögensverwal-tung und das Portfoliomanagement. Er ist Redakteur beim Wirtschaftsmagazin CAPITAL. Dort verantwortet er den renommierten Börsenbrief CAPITAL-Depesche.

Anbieter: buecher
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Optionsscheine, Optionen und Futures
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beantwortet sämtliche Fragen, die sich der Privatanleger beim Umgang mit Optionsscheinen, Optionen und Futures stellt, und verhilft zu einer eigenen Erfolgsstrategie. Optionsscheine, Optionen und FuturesDie Finanzderivate umgibt noch immer der Hauch hochkomplexer Spekulationen für profes-sionelle Finanzjongleure. Tatsächlich sind Optionsscheine, Optionen und Futures sinnvolle Ergänzungen für jedes private Wertpapierportfolio. Sie helfen Anlegern einerseits beim Er-zielen lukrativer Renditen und sichern sie andererseits höchst effektiv gegen unliebsame Kursschwankungen ab.Marc Klein und Wolfgang Raum kombinieren in ihrem Buch profunde Fachkenntnis und didaktisches Geschick, wie man es bei diesem Thema bislang nicht kannte. · Sie bieten umfangreiche und klar gegliederte Darstellungen der Grundinstrumente des Terminmarktes.· Sie entwickeln daraus praxisorientiert wertvolle Regeln für Handels- und Absicherungs-strategien.· Sie geben konkrete Tipps zu rechtlichen und steuerlichen Fragen.Besonders nützlich: die umfangreiche Adressensammlung von Optionsscheinemittenten, Terminbörsen und Finanzinformationsdiensten.Marc Klein ist bei der US-Terminbörsenaufsichtsbehörde (CFTC) als Vermögensverwalter (CTA) registriert und Mitglied bei der US-Standesvereinigung der Futures-Branche (NFA). Praktische Erfahrungen sammelte er an den Terminbörsen in Chicago (Chicago Board of Trade und Chicago Mercantile Exchange) sowie bei der Heussinger & Partner AG, Würz-burg. Wolfgang Raum ist Mitbegründer mehrerer führender Börsenfachzeitschriften im deutschen Sprachraum. Bei der Heussinger & Partner AG, Würzburg leitete er die Vermögensverwal-tung und das Portfoliomanagement. Er ist Redakteur beim Wirtschaftsmagazin CAPITAL. Dort verantwortet er den renommierten Börsenbrief CAPITAL-Depesche.

Anbieter: buecher
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Grundlagen, Chancen und Risiken von Optionssche...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit erläutert die Grundlagen von Optionsscheinen und stellt die Chancen und Risiken dar, die mit dem Erwerb solcher Wertpapiere verbunden sind. Hierbei wird auf die Möglichkeiten von Risikobegrenzung eingegangen, aber auch auf die direkten spekulativen Engagements. Da vielen Privatanlegern die mit einem Optionsschein verbundenen Risiken nicht völlig bekannt sind, sind heute die Banken verpflichtet, ihre Kunden aufzuklären, und gegebenenfalls auch einen Kundenwunsch abzulehnen.Da der Optionsschein als Instrument der Finanzierung von Unternehmen keine besondere Bedeutung spielt, haben Finanzinstitutionen eigene Optionsscheine herausgegeben. Gleichzeitig haben Optionsscheine auf unterschiedliche zugrunde liegende Werte stark zugenommen und Popularität gewonnen.Der Optionsscheinhandel ist im Rahmen des stärkeren Interesses der Privatanleger an risikoreicheren Anlageformen gewachsen. In letzter Zeit allerdings wurde er durch die Flut von Neuemissionen am Neuen Markt in den Schatten gestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Bewertung von DAX-Optionsscheinen
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das Buch hat zum Ziel, die Eignung der in der Praxis am häufigsten verwendeten Bewertungsmodelle für Optionsrechte, des Black/Scholes- sowie des Barone- Adesi/Whaley-Optionsbewertungsansatzes, bezogen auf ein breites Spektrum börsennotierter Optionsscheine auf den Deutschen Aktienindex DAX, theoretisch zu begründen und empirisch zu untersuchen. Hierfür werden nach einer grundlegenden Darstellung des Optionsscheingeschäfts und fundamentaler Bewertungsaspekte zunächst die Modelle hergeleitet, beschrieben und in eine temporale und typenorientierte Systematik eingeordnet. Anschließend wird anhand einer empirischen Analyse von über 2000 Zeitreihen deutscher DAX-Scheine die Validität der Modelle emittentenspezifisch überprüft. Zum einen sollen so signifikante Fehlbewertungen aufgedeckt, quantifiziert und systematisiert werden und zum anderen Emittentengruppen, die sich durch weitgehend identische charakteristische Bewertungseigenschaften auszeichnen, identifiziert werden. Nicht zuletzt auch für den interessierten Privatanleger wird damit eine Möglichkeit eröffnet, sich fundierte Kenntnisse über Funktionsweise und Bewertungsmechanismen als Grundlage für die Verwendung von Optionsscheinen als ein im Risiko kalkulierbares Instrument der Vermögensanlage anzueignen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Erfolg mit Optionsscheinen
29,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Optionsscheine sind seit Jahren äußerst beliebt. Immer mehr Anleger erweben Optionsscheine, nachdem sie erste Börsenerfahrungen mit Aktien gesammelt haben. Denn die Gewinnchancen beim Optionsscheinhandel sind lukrativ. Dennoch basieren mögliche Fehlentscheidungen häufig auf Unwissenheit oder Unsicherheit. Und diese können vermieden werden. Dem Buch liegen zwei elementare Annahmen zugrunde: Zum einem geht der Autor davon aus, dass Privatanleger auch in Krisenzeiten nicht auf Anlagen verzichten sollten.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Eignung von Call- und Put-Optionsscheinen für P...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,0, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Düsseldorf früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Wahl Donald Trumps als US-Präsident, das Erstarken von nationalen und populistischen politischen Bewegungen in Europa und die Renaissance von protektionistischer Politik führen zu politischer und ökonomischer Verunsicherung. In diesen Zeiten der Ungewissheit gewinnt ein Thema für Privatanleger an Bedeutung: Absicherung von Aktienkursrisiken.Besonders der anhaltende Niedrigzins ist für Anleger ein Anreiz, ihr Geld nicht mehr in klassische Geldanlagen wie Spareinlagen oder Festgeld zu investieren, sondern es auf dem Kapitalmarkt anzulegen. Dies ist historisch gesehen ertragreicher, aber auch mit mehr Risiken verbunden. Um sich gegen Risiken abzusichern, aber dennoch von den Renditen des Kapitalmarktes zu profitieren, stellen Optionsscheine eine Alternative dar.Privatinvestoren nutzen Optionsscheine häufig um sich gegen Aktienkursrisiken in Ihrem Portfolio abzusichern. Das Marktvolumen ist in Deutschland seit Dezember 2012 um über 19 Prozent gestiegen. Hierbei können sie sich mittels Put-Optionsscheinen gegen fallende Kurse und mittels Call-Optionsscheinen gegen steigende Kurse absichern. Sie gelten als spekulative Anlage und werden von risikoaffinen Investoren bevorzugt. Hierbei stellt sich die Frage, für welche Privatanleger Optionsscheine geeignet sind und was bei dem Handel mit ihnen zu berücksichtigen ist. Im Folgenden wird die Eignung von Call- und Put-Optionscheinen für Privatinvestoren thematisiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Einsatzmöglichkeiten von derivativen Finanzinst...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1.3, Berufsakademie für Bankwirtschaft, Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Sicherheit spielt für viele Privatanleger bei der Geldanlage eine immer wichtigere Rolle. Umfragen und Erfahrungsberichte von Kundenberatern zeigen, dass die Vorsicht und der Schutz vor Verlusten für einen großen Teil der Anleger das primäre Ziel ist. Die Krisen an den Aktienmärkten zu Beginn des Jahrtausends sowie seit der Finanzkrise 2008 und die große Nervosität erhöhen die Ängste, das ersparte Geld durch riskante Investments zu verlieren. Besonders Anleger, die bereits negative Erfahrungen gemacht haben, möchten keinesfalls erneut Verluste machen. Gleichzeitig führen die Unsicherheit über die weiteren Entwicklungen der Gemeinschaftswährung Euro und Inflationsängste dazu, dass einige Anleger, die vor Beginn der Finanzkrise 2008 nicht in Wertpapiere investiert hätten, dies nun verstärkt tun. Aufgrund des niedrigen Zinsniveaus werden Alternativen zu Termingeldern gesucht, die Sach- und Substanzwerte darstellen und weniger abhängig von der zukünftigen Entwicklung des Euros sind. Zunächst widersprüchlich wirkt dabei die Feststellung, dass nicht das Streben nach höherer Rendite, sondern das Sicherheitsbedürfnis der Anleger die Bereitschaft, in Wertpapiere zu investieren, steigert. Die Grundidee, dass bei Investitionen, die kursabhängig sind, eine Absicherung erfolgen soll, ist bei Derivaten ebenfalls vorhanden. Diese werden ursprüglich für die Absicherung von Güterpreisen eingesetzt. Beispielsweise konnten sich Landwirte bereits vor der Ernte die Option auf einen bestimmten Abnahmepreis sichern und zahlten dafür eine verhältnismäßig geringe Optionsprämie. Alternativ kann eine Preissicherung auch durch ein Future-Geschäft dargestellt werden. Der Grundgedanke derivativer Instrumente ist somit nicht die Spekulation, sondern die Absicherung gegen negative Entwicklungen. Dieser Gedanke ist für Anleger, die bei ihrer eigenen Geldanlage keine hohen Risiken akzeptieren, erstrebenswert. Eine Verringerung des Risikos von Investments scheint mit Hilfe von Derivaten möglich zu sein. Da insbesondere Optionsscheine für geringe Geldbeträge zu erwerben oder veräußern sind, steht diese Möglichkeit auch Privatanlegern offen. Wie diese Strategien zur Absicherung von Aktieninvestments mit Derivaten umsetzbar sind und welche Renditen sich in in der Vergangenheit ergeben haben, zeigt die nachstehende Analyse durch die historische Simulation am Beispiel des deutschen Aktienmarktes.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Währungsoptionen
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die passende Option zum richtigen Zeitpunkt. Mit diesem Leitfaden findet der Privatanleger seine optimale Strategie und die entsprechenden Optionsscheine.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot