Ihr Optionsschein Magazin Shop

Knock-Out-Produkte und Hebelzertifikate
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,3, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: MBA Studiengang, Sprache: Deutsch, Abstract: Optionen und Optionsscheine (OS) werden gerne als "Zockerpapiere" bezeichnet. Für vieleMenschen sind sie ein Buch mit sieben Siegeln und stehen für sehr hohes Risiko. DerFall "Jérôme Kerviel", der Spekulationsverluste in Höhe von fast 5 Mrd. Euro erlitt, zeigt,dass selbst eine gestandene Bank wie die Société Générale durch derartige Geschäfte insStraucheln geraten kann. Die Fülle der aktuell angebotenen Produkte ist für den Laien oftundurchschaubar. Die häufig gebrauchten englischen Bezeichnungen lassen sie dazu nochspannenender wirken. Von den 2011 in Deutschland gehandelten Zertifikaten machen Hebelproduktegerade einmal 1,4 % des Marktvolumens aus. Welche Berechtigung habendiese Investments und wozu können sie dienen?Die folgenden Seitenbeschäftigen sich mit Knock-Out(KO)-Produkten und Hebelzertifikaten.Dabei handelt es sich bei diesen Finanzprodukten um verbriefte Termingeschäfte. Optionenund Optionsscheine werden häufig gerne vermischt und für ein und dieselbe Sachegehalten. Die Untersuchung dieser Arbeit soll ein Stück weit beide Anlageklassen voneinanderunterscheiden. Darüber hinaus werden die Möglichkeiten eines privaten Anlegersdargestellt, die Anlage in diesen spekulativen Investments zu wählen und dabei aufzuzeigen,welches Risiko er eingeht. Dabei sollen die besonderen Handelsmöglichkeiten und dieRolle der Emittenten erörtert werden. Zum Schluss wird anhand eines praktischen Beispielsdas Absicherungs- und Spekulationsmotiv dargelegt. Wie die Geschichte zeigt, sinddiese Geschäfte eher zur Risikovorsorge entstanden. Wie wir sie in unserer modernen Finanzweltmittlerweile einsetzen, lässt Raum zur Interpretation. Diese Abhandlung versuchtdie Vor- und Nachteile der jeweiligen Produkte hinsichtlich ihrer Rendite- Risikostrukturwerturteilsfrei aufzuzeigen.[...]

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Aktien, Anleihen, Futures, Optionen
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch gibt dem Interessierten einen umfassenden Überblick über die Anlageformen Aktien, Anleihen, Optionsscheine, Optionen und Futures. Jede Anlageform mit ihren wesentlichen Merkmalen wie z.B. Funktion, Ausstattung, Emittenten oder Gestaltungsvarianten wird ausführlich vorgestellt. Hierbei kommen wichtige Grundbegriffe zur Sprache, die für die Beurteilung einer Anlageform vor dem Hintergrund individueller Anlageziele von Bedeutung sind. Der Autor erläutert, wie jeder Interessierte seine persönlichen Anlageziele finden bzw. definieren kann. Er stellt dabei die wichtigsten Strategien zu den Anlageformen vor. Nicht zuletzt wird in diesem Buch ein Schwerpunkt auf die Risiken der verschiedenen Anlageformen gelegt und darauf wie sie minimiert werden können.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Mehr Geld verdienen mit Optionsscheinen
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Heute sind die Chancen an der Börse zum Anlagegewinn unbegrenzt. Sie wollen deshalb keine Zeit mehr investieren, sondern endlich selber spektakuläre Renditen erzielen? Dann gibt es nur einen Weg, die Geldanlage in Optionsscheinen. Mehrere tausend Prozent Rendite innerhalb weniger Monate sind damit oft so gut wie Börsenalltag. Auf dem neuesten Stand, bietet Ihnen dieses Buch das alles entscheidende Wissen über die faszinierende und geldmultiplizierende Welt der Optionsscheine. Sie lesen leichtverständlich und lernen direkt gewinnbringend umsetzbar! Das sind die Themen: Mit dem Grundlagenteil über Optionsscheine legen Sie Ihr Fundament des Erfolges: Basispreis, Optionsfrist, Optionsverhältnis und Basispreis. Hier steht was Sie unbedingt wissen müssen! Mit dem Errechnen des wahren Wertes eines Scheines verdienen Sie am meisten. Was sind Aufgeld und Hebel ganz konkret, was bedeuten Gamma und Delta wirklich? Wie funktionieren Bewertungsmodelle, wie z.B. das von Black & Scholes ganz konkret? Welche Scheine gibt es überhaupt: vom Cool Warrant zum Power Warrant, uvm. Mit dem funktionalsten Strategie - Wissen der Extraklasse hebeln Sie Ihre Scheine nach ganz oben und schützen sich ganz nebenbei auch noch vor Verlusten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Richtig investieren mit Zertifikaten und Hebelp...
47,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Seit Ausbruch der Finanzkrise sind Zertifikate in den Medien heftig in die Kritik geraten und gelten fast schon als Inbegriff des Bösen. Sie werden als intransparent und gefährlich, oftmals geradezu als Teufelszeug beschrieben. Diese teils hanebüchenen Kommentare zeigen zumindest eines: Wie gross immer noch das Unwissen über Zertifikate und Hebelprodukte ist. Dr. Rüdiger Götte zeigt Ihnen in der Neuauflage seines Zertifikate-Klassikers, wie Sie die Welt der Zertifikate schnell und einfach durchschauen und diese Anlageinstrumente erfolgreich einsetzen können. Dr. Götte erläutert die Funktionsweise aller gängigen Zertifikattypen – wie Discount-, Bonus- und Garantie-Zertifikate oder Turbo-Optionsscheine. Aber auch Aktienanleihen sowie Indexfonds (ETFs, auch ETCs) werden besprochen und erklärt. Ebenso thematisiert die Neuauflage, wie sich die Welt der Zertifikate durch die Finanzkrise geändert hat: Es sind Zertifikateindices auf den Markt gekommen, es gibt Zertifikateratings, und durch die Insolvenz von Lehman Brothers hat sich die Preisfeststellung von Zertifikaten verändert. Ein Plus von Zertifikaten ist nach wie vor, dass es eine Vielzahl an Basiswerten gibt, auf die gesetzt werden kann: Ob Rohstoff-, Branchen-, Volatilitätsindices – der Phantasie der Anleger sind keine Grenzen gesetzt. Damit Sie jedoch bei der grossen Auswahl nicht Schiffbruch erleiden, nimmt Dr. Götte auch die Basiswerte unter die Lupe. Ebenso erläutert er die Funktionsweise und wo die Unterschiede zwischen den diversen Hebelprodukten liegen und warum es bei Turbos so viele verschiedene Unterformen mit Bezeichnungen wie Knock-Out, Stop-Loss, Rolling oder Mini gibt. Selbstverständlich kommen auch Trading-Tipps für Zertifikate und Hebelprodukte nicht zu kurz. Um einen schnellen Überblick über die Vielzahl an Zertifikaten und Hebelprodukten zu ermöglichen, sind diese nach Risiken und Rendite geordnet. So können Sie schnell und einfach die passenden Zertifikate zu Ihrer persönlichen Risiko- und Renditevorstellung finden. Darüber hinaus zeigt Dr. Götte auf, welche Zertifikate in welcher Börsenphase am sinnvollsten einzusetzen sind. Mit dem Rüstzeug, das Ihnen dieses Buch vermittelt, sollten Sie viel Spass bei der Anlage in Zertifikate und Hebelprodukte haben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Das 1x1 der CFDs
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer möchte nicht sein Gewinnvolumen verhundertfachen? Bei dem neuen Anlageprodukt (CFDs) Contracts For Differences können Anleger mit einem Vielfachen ihres Eigenkapitals handeln, und auf diesem Weg sehr beachtliche Gewinne erzielen. Diese Anlageform hat Potential und könnte eine neue Ära des Tradings einläuten, denn sie sind viel einfacher zu handeln als Optionsscheine und Turbos. CFDs können sowohl auf nationalen, als auch auf internationalen Märkten gehandelt werden und bieten eine fast unbegrenzte Anzahl an Basiswerten. Hiermit können Trader nicht nur auf steigende Kurse setzen, sondern genauso an fallenden Märkten Geld verdienen. Doch bei vielen Anlegern herrscht immer noch Skepsis und Unwissenheit über diese innovative Geldanlageform auf dem deutschen Markt. Hier setzt das Buch von Carsten Pferdkämper an. Der Autor gibt dem Leser einen detaillierten Überblick über alle Spielregeln im Umgang mit CFDs und unterstreicht durch die klare Abgrenzung der Contracts for Difference von Futures und Optionen die einfache Handhabung und die Attraktivität dieses Finanzprodukts für den privaten Anleger. Außerdem erklärt Pferdekämper die richtige Benutzung von Trading-Software, die verschiedenen Ordertypen und gibt Auskunft darüber, wie ein vernünftiges Money- und Risikomanagement auszusehen hat.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Gathmann, Jörg: Optionsscheine zur Absicherung ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.07.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Optionsscheine zur Absicherung von Unternehmensrisiken, Auflage: 1. Auflage von 1990 // 1. Auflage, Autor: Gathmann, Jörg, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 28, Gewicht: 55 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Investieren in weiche Rohstoffe
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch teilweise enorme Preisanstiege in den vergangenen Jahren sind weiche Rohstoffe immer mehr in den Fokus der Anleger gerückt. Mit Hilfe von derivativen Finanzinstrumenten ist die Auswahl für private Anleger in dieser Assetklasse zu investieren gestiegen. Der Autor Georg Höhne gibt in seiner Arbeit einen Einblick in die fundamentale und technische Analyse ausgewählter weicher Rohstoffe. Es werden verschiedene Konzepte vorgestellt, die mit bereits geringem Aufwand das Handeln nachhaltig vereinfachen können. Im Verlauf dieses Buches werden diese Konzepte einem Backtest unterzogen um schlussendlich die Ertragreichsten zu kombinieren. Dieses Buch richtet sich an Menschen, die Interesse an den Grundlagen der Erstellung eines einfach zu bedienenden Handelssystems haben welches dem Anleger die Möglichkeit gibt, sich mehr auf die Auswahl der Zertifikate, Optionsscheine, etc. zu konzentrieren, als auf den Rohstoff selbst.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Commodity Investments
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Eine neue Hausse ist im Gang und sie findet bei den Rohstoffen statt, den Commoditys, Materialien, harten Vermögensgegenständen und greifbaren Dingen. Was noch vor einigen Jahren nur auf Gold und Öl beschränkt war, hat sich in letzter Zeit vollkommen gewandelt. Rohstoffe spielen in unser aller Leben eine grosse und wesentliche Rolle. Überall begegnen uns Rohstoffe, beim Einkaufen im Supermarkt oder auch im Auto sind wir von Rohstoffen umgeben. Ohne den Futures- Märkten wären die Dinge, die wir alle zum Leben brauchen, rar und oft auch zu teuer. Zu diesen wesentlichen Dingen gehören Öl, Erdgas, Weizen, Mais, Baumwolle, Sojabohnen, Aluminium, Kupfer, Silber, Gold, Rinder, Schweine, Schweinebäuche, Zucker, Kaffee, Kakao, Reis, Wolle, Gummi, Bauholz und noch etwa 80 andere Rohstoffe, die in der Bibel der Trader (Commodity Research Yearbook) aufgelistet sind. Wenn ein Investor in Aktien, Anleihen oder Devisen investieren will, sollte er auch die Rohstoffmärkte verstehen. Rohstoffe gehören in jedes gut diversifizierte Depot, denn Rohstoffinvestments können gegen eine Aktienbaisse, der Inflation und sogar einer Wirtschaftskrise absichern. Rohstoffgeschäfte werden oft als ¿riskante Geschäfte¿ bezeichnet, was sie aber nicht sind. Im Gegenteil, aus Rohstoffinvestments gehen enorme Chancen hervor. Bringt ein Investor sie in sein Portfolio ein, trägt dies zu einer günstigeren Risikostreuung bei. Gerade im Hinblick auf die Finanzkrise und der folgenden Schwächung der Märkte, wächst bei vielen Investoren der Wunsch nach einer breiteren Streuung ihrer Anlagerisiken. Rohstoffe bieten ein breites Spektrum an Investitionsmöglichkeiten, zum einen dienen sie zur Absicherung des Depots, zur Spekulation oder auch zur langfristigen Investition. Dabei haben Investoren die Möglichkeit, einen Barren Gold zu erwerben oder auch in Aktien bis hin zu Derivaten zu investieren, die Rohstoffe als Basis haben. Investments können in Form von Aktien, Fonds, ETF¿s, Futures, Optionen, Optionsscheine sowie Zertifikate erfolgen. Eine physische Anlage steht dabei meist im Hintergrund und erfolgt für gewöhnlich nur bei Edelmetallen. Wenn ein Investor vor Rohstoffen zurückschreckt, verpasst er unglaubliche Möglichkeiten. Investoren sollten nicht einen kompletten Marktsektor ignorieren, jedenfalls nicht, wenn dieser wirklich als ¿intelligenter Investor¿ gelten will. Das Geldvolumen, das an den Rohstoffbörsen gehandelt wird, ist um ein vielfaches höher als an [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Index-Hebelzertifikate
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, Fachhochschule Kaiserslautern (Fernstudiengang Bankmanagement der ADG in Montabauer und der FH Zweibrücken), Sprache: Deutsch, Abstract: Keine Finanzinnovation hat in den letzten Jahren den Markt für gelistete Derivate so stark beeinflusst wie die Hebelzertifikate, nachdem sie im November 2001 zum ersten Mal durch die BNP Paribas emittiert wurden. Trotz der weltweit stark nachgebenden Börsenkurse ist der Bedarf für Investments mit Hebelwirkung weiter vorhanden. Unter dem Hebeleffekt (Leverage-Effekt) von Zertifikaten bzw. Optionsscheinen versteht man den Umstand, dass sich der Wert eines Zertifikats bzw. Optionsscheins aufgrund des geringeren Kapitaleinsatzes in der Regel prozentual stärker verändert als der zugrunde liegende Basiswert. Optionsscheine und ihre Preisfeststellung sind von vielen unterschiedlichen Faktoren abhängig, die für unerfahrene Anleger oft für Verwirrung sorgen können und eine Kursentwicklung ohne fundierte Kenntnisse nur schwer nachvollziehbar machen. Mit Hebelzertifikaten finden Anleger, die gehebelte Produkte einsetzen möchten, endlich ein Instrument dessen Kursbewegungen sie problemlos nachvollziehen können, ohne z.B. auf negative Volatilitätseinflüsse oder überproportional abnehmende Zeitwerte bei schwindender Restlaufzeit befürchten zu müssen. Diese Umstände haben dazu geführt, dass sowohl Angebot als auch Nachfrage in kürzester Zeit stark gewachsen sind. Mit Hebelzertifikaten können zumeist kurz- bis mittelfristige Kursbewegungen überproportional genutzt werden. Sie bilden eine neue Produktgattung, die die Vorteile von Terminkontrakten (Futures) und Optionsscheinen kombiniert. Hebelzertifikate bilden wie Futures die Veränderung des Basiswertes annähernd vollständig ab. Allerdings müssen auch die Risiken beachtet werden. Aufgrund der Hebelwirkungen dieser Produkte können neben den Erträgen auch erhebliche Verluste entstehen, die bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Mit Index-Hebelzertifikaten hat der Anleger die Möglichkeit, sowohl von steigenden als auch von fallenden Kursen verschiedenster Börsenindizes zu profitieren. Index-Hebelzertifikate werden sowohl in der Short/Bear- als auch in der Long/Bull-Variante auf die wichtigsten Indizes begeben. Wenn der Index einen Punkt steigt, so legt auch das Index-Hebelzertifikat um einen Punkt zu, allerdings muss hier das Bezugsverhältnis berücksichtigt werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Isoliert begebene Optionsscheine mit Finanzieru...
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Isoliert begebene Optionsscheine mit Finanzierungsfunktion ab 78 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Yücel, Süleyman: Optionsscheine und Strategien
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.04.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Optionsscheine und Strategien, Auflage: 1. Auflage von 2011 // 1. Auflage, Autor: Yücel, Süleyman, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 28, Gewicht: 55 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Der Weg zum erfolgreichen Investment mit Option...
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für viele Anleger stellen Optionsscheine ein Buch mit sieben Siegeln dar. Viele fragen sich beispielsweise: Wie und wo kann ich Optionsscheine kaufen bzw. verkaufen? Wo finde ich Informationen zu Optionsscheinen? Welche Risiken und Chancen gibt es? Welche sinnvollen Strategien kann ich anwenden? Nach welchen Kriterien werden Optionsscheine beurteilt? Was bedeuten die vielen griechischen Buchstaben, wie zum Beispiel Delta? Wie erstelle ich Kursprognosen? Bin ich überhaupt ein Anlegertyp für Optionsscheine? All diese Fragen beantwortet das vorliegende Buch und vieles mehr.Dieses Buch versucht, die Theorie der Optionsscheine besonders leicht verdaulich darzustellen. Aber trotzdem wird nicht auf Tiefgang bei den Ausführungen zu den einzelnen Aspekten der Optionsscheine verzichtet: Das Buch lässt keinen wichtigen Aspekt der Theorie der Optionsscheine aus. Dabei wird das Wissen der Optionsscheine in mehreren Lektionen vermittelt. Jede Lektion schließt mit einem Test ab, damit Sie als Leser sofort ihr erlerntes Wissen überprüfen bzw. vertiefen können.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht